11.12.2018

Feuchte Wände: warm plus kalt gleich Feuchtigkeit

Feuchte Wände und feuchte Keller sind ein verbreitetes Problem vieler Hausbesitzer und stehen auf der Liste der Baumängel ganz weit oben. Neben den Schäden, die an der Bausubstanz entstehen können, bergen Feuchtigkeitsschäden auch eine Gefahr für die Gesundheit der Bewohner. Folgeerscheinungen, wie Schimmelbildung, sind oft Auslöser von Atemwegserkrankungen oder Allergien. Aber was lässt sich dagegen unternehmen? Richtiges Lüften kann Schimmelbildung von innen verhindern. Aber welches Mittel hilft gegen Feuchtigkeit von außen?


Feuchte Wände verhindern: richtiges Lüften

Kondensfeuchte ist eine von vielen Ursachen, die für feuchte Wände verantwortlich sind. Sie entsteht, wenn warme, feuchte Luft auf eine kalte Oberfläche trifft. Man kann sie gut bei Glasflaschen, die mit kalten Getränken gefüllt sind, oder nach dem Duschen an dem beschlagenen Spiegel beobachten. Kondensfeuchte tritt besonders in Zimmern von unzureichend gedämmten Gebäuden auf. Die Außenmauern sind kühl. Die Raumluft ist warm und enthält viel Feuchtigkeit, die durchs Duschen, Kochen, Waschen und den menschlichen Körper freigesetzt wird. Kommt diese warme, feuchte Luft mit den kalten Wänden in Berührung, bildet sich ein feuchter Belag, der auf Dauer Putz und Tapeten durchnässt. Diese nassen Stellen sind der ideale Nährboden für Schimmelsporen. 

Um der Kondensfeuchte unmittelbar entgegenzuwirken, ist ein kluges Heizungs- und Lüftungsverhalten erforderlich. Tägliches Stoßlüften hilft. Mehrmals am Tag werden dabei die Fenster sperrangelweit geöffnet. Das gilt auch für die kalte Jahreszeit. Nur so kann die feuchte Luft nach draußen entweichen und frische, trockene Luft nachströmen. 


Feuchte Wände verhindern: wenn die Feuchte von außen eindringt

Feuchte Wände haben meist noch eine andere Ursache, die sich ähnlich wie beim falschen Lüften äußert. Wände verfärben sich, zeigen Schimmel und die Raumluft riecht muffig. Oft wandert diese Feuchte von unten nach oben. Hier hilft kein Lüften, um das Problem dauerhaft zu beheben. Hier muss der Feuchtigkeitseintritt in die Wand oder das Mauerwerk gestoppt werden. Sprechen Sie uns an, wir haben Mittel und die Erfahrung, um Ihre feuchten Wände zu trocknen.



28.11.2018

BKM.MANNESMANN Abdichtungssysteme steht mit seinen Produkten für den aktuellen Stand der Technik

Professionelle Abdichtungssysteme für Fachbetriebe und Heimwerker

Die BKM.MANNESMANN AG ist Hersteller professioneller Abdichtungssysteme. Damit stehen wir Ihnen zur Seite, egal ob Sie als Eigentümer, Fachhandwerker oder Architekt eine dauerhafte Lösung zur nachträglichen Gebäudeabdichtung an Bestandsimmobilien suchen.

BKM.MANNESMANN Abdichtungssysteme steht mit seinen Produkten für den aktuellen Stand der Technik. Wir sind Partner für Industrie, Handwerk und Eigentümer. Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit vom Erstkontakt, über die Analyse, bis zur Lösung Ihres Problems.

Sprechen Sie uns an. Hier finden Sie unsere Kontakte.

Oder rufen Sie uns direkt an: 02307 - 96 76 301 wir sind für Sie da, bundesweit.

25.10.2018

Feuchte Wände erfordern schnelles Handeln

Feuchte Wände sollten Sie nicht als typisches Kellerphänomen hinnehmen.

Feucht werden Wände nur, wenn Wasser eindringen kann. Wo das Wasser herkommt, kann vielfältig sein und lässt sich am besten von unseren Fachfrauen oder Fachmännern vor Ort analysieren. Meist stammt das Wasser aus dem Erdreich. Von dort kann das Wasser in das Mauerwerk oder die Bodenplatte eindringen und, das ist die schlechte Nachricht, die gesamte Bausubstanz Ihres Hauses erfassen. Die gute Nachricht: Mit den Produkten der BKM.MANNESMANN AG haben Sie wirkungsvolle und dauerhafte Mittel an der Hand, etwas gegen diese Feuchtigkeit zu tun. Je früher Sie handeln, desto leichter lässt sich das Problem beheben. Feuchtigkeit im Mauerwerk erfordert schnelles Handeln.

08.10.2018

Fachbetrieb Fuss ist jetzt exklusiver Partner der BKM Mannesmann AG

Herr Fuss und die BKM.MANNESMANN AG wissen um das Potenzial und die Vorteile, welche sich aus einer Zusammenarbeit für beide Seiten ergeben können. Michael Salaw, Vorstandsvorsitzender der BKM.MANNESMANN AG, schätzt Herrn Fuss als einen kompetenten, zielstrebigen und sympathischen Geschäftsmann ein, welcher hervorragend in das Netzwerk und zu unserer Unternehmensphilosophie passt. Herr Fuss kommentierte den Wechsel zur BKM wie folgt: "Unser Leistungsspektrum ändert sich nicht, sondern wird durch die innovativen Produkte der BKM.MANNESMANN AG erweitert." Die BKM.MANNESMANN AG freut sich über ihren Neuzugang und heißt Herrn Fuss und sein Team herzlich willkommen.


08.10.2018

Feuchter Hobbykeller? Wir haben die Lösung

Eine Schadensanalyse ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich!

Feuchter Hobbykeller: Der Keller ist Ihr Refugium der Ruhe? Das restliche Haus wurde durch die Kinder und die Ehefrau beschlagnahmt? Aber im Keller finden Sie Entspannung an Ihrem Computer, Ihrer Eisenbahn oder bei einem anderen Hobby. Um so wichtiger ist es, diesen Bereich Ihres Hauses zu erhalten.

Wer bereits muffigen Geruch im Keller festgestellt hat, sollte diese Zeichen nicht als kellertypisch abtun. Sie deuten auf feuchte Wände hin. Und dagegen können Sie etwas tun.

25.09.2018

Neue WTA-Zertifikate erhalten

Die BKM.MANNESMANN AG hat sich die Produkte BKM-HZ125 DL und Novusan von der WTA zertifizieren lassen. Bei dem Produkt BKM-HZ125 DL handelt es sich um die drucklose Variante des bereits zertifizierten Handwerker-Produkts BKM-HZ125, das Zertifikat finden sie hier. Das Produkt Novusan ist ein do-it-yourself Produkt für den privaten Kunden, gerne können sie das Zertifikat hier einsehen. 

30.08.2018

Professionelle Abdichtungssysteme für Fachbetriebe und Heimwerker

Die BKM.MANNESMANN AG ist Hersteller professioneller Abdichtungssysteme. Damit stehen wir Ihnen zur Seite, egal ob Sie als Eigentümer, Fachhandwerker oder Architekt eine dauerhafte Lösung zur nachträglichen Gebäudeabdichtung an Bestandsimmobilien suchen. 

BKM.MANNESMANN Abdichtungssysteme steht mit seinen Produkten für den aktuellen Stand der Technik. Wir sind Partner für Industrie, Handwerk und Eigentümer. Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit vom Erstkontakt, über die Analyse, bis zur Lösung Ihres Problems. Sprechen Sie uns an. Hier finden Sie unsere Kontakte. Oder rufen Sie uns direkt an: 02307 - 96 76 301 wir sind für Sie da, bundesweit. 

25.04.2018

Schimmel im Keller?

BKM.MANNESMANN ist Ihre Rettung

Ein Haus mit Keller ist ein wahrer Segen. Dieser kann als Abstellraum genutzt werden und so den Rest des Hauses von Gerümpel freihalten. Oftmals befindet sich im Keller auch der Hobbyraum für die Familie. Eine Eisenbahn, Dartscheibe oder ein Billardtisch lassen sich dort bequem unterbringen. Viele Menschen richten sich auch das Büro im Keller ein. Einer der Vorzüge ist eine angenehme Raumtemperatur im Sommer. Doch mit all den Plänen und Ideen ist es abrupt vorbei, wenn Schimmel im Keller entdeckt wird. Schimmel im Keller kann das gesamte Haus belasten und somit auch im Wert mindern. Weiterhin ist Schimmel im Keller für vielerlei Krankheiten verantwortlich. Daher muss schleunigst nach einer Lösung gesucht werden, wenn Schimmel im Keller festgestellt wird.


01.10.2017

BKM.MANNESMANN AG erweitert Produktsortiment

Vorstellung des neuen Produktkatalogs

Die BKM.MANNESMANN AG stellte heute ihren neuen Produktkatalog vor. Das Sortiment umfasst nun, neben den äußerst erfolgreichen Hydrophobierungs- und Injektionsmitteln, auch Putze, Dichtschlämmen und vieles mehr. Lüftungsanlagen können nun ebenfalls über die BKM.MANNESMANN AG bezogen werden. Dieses rundet das Portfolio ab und ermöglicht die sichere Behebung von kapillaren Wasserschäden über Druckwasserschäden bis hin zur Kondensationsfeuchte. Alles aus einer Hand und mit System ! BKM.MANNESMANN ... garantiert trockene Wände !